11 Treffer: Ausschreibungen Foerderpreise
Seite: 2 von: 3. sortiert nach: HitsIn - Land - PLZ - Ort - Klicks


YOUNG IMPULSFILM AWARAD ÖSTERREICH
zoom auf 333pixel
YOUNG IMPULSFILM AWARAD ÖSTERREICH
http://www.theaterzeit.at
Aktiv in den Bereichen: - Ausschreibungen : Darstellende Kunst - Filmemacher Kulturwettbewerbe Artistenwettbewerbe Nachwuchswettbewerbe Kurzfilm-Wettbewerbe Kurzfilm-Preise
Für unser Projekt young//IMPULSFILM//award mit dem Thema HEIMAT 2.0 führen wir eine Ausschreibung durch.Der YIA lädt junge Kreative zwischen 15-25 Jahren aus Österreich und Bayern ein, einen eigenen Kurzfilm zum Thema Heimat 2.0 produzieren. Aus sämtlichen Einreichungen werden die nominierten TeilnehmerInnen des Kurzfilm-Wettbewerbs am 24. Juli 2018 im Rahmen der IMPULSFILM//Gala in der Freistädter Messehalle öffentlich präsentiert, der/die Gewinner*in wird durch eine hochkarätige Fachjury aus der österreichischen Filmbranche bestimmt. (u.a Josef Hader, Stefan Ruzowitzky, Hollywood- Regisseur Robert Dornhelm, Maria Hofstätter).Der young//IMPULSFILM//award ist ein gefördertes Projekt im Rahmen des EU-Programms INTERREG A-BY 2014-2020.Einreichfrist: 30. Juni 2018 Alle Infos: theaterzeit.at/kurzfilmwettbewerb-yimpulsfilmaward.html
A- 4230 Pregarten Oberösterreich Susanna Bihari • Impulsfilm@theaterzeit.at
m@il ✉ | 565 klicks | HitsIn | teilen⤴ | 👤


Wettbewerb um die St. Ingberter Pfanne - Anmeldung bis 30. April 2018
zoom auf 333pixel
Wettbewerb um die St. Ingberter Pfanne - Anmeldung bis 30. April 2018
http://www.st-ingbert.de
Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kleinkunstpreise Kleinkunstwochen Künstlerpreise Publikumspreise Ausschreibungen Kulturverwaltungen
Der Kleinkunst-Preis "Die St. Ingberter Pfanne" wird jährlich für alle Sparten der Kleinkunst ausgeschrieben. Voraussetzung ist ein mindestens 45-minütiges Programm. Teilnehmen können Einzelpersonen und Gruppen. Folgende Preise werden vergeben: Zwei Jurypreise, ein Publikumspreis, ein Preis des Kultusministers der Jugendjury. Alle Preise sind mit jeweils 4.000 EUR dotiert. Weiterhin gibt es eine Aufwandsentschädigung für alle Teilnehmer. 2018 findet die "33. Woche der Kleinkunst" vom 1. bis 7. September statt. Die Wettbewerbstage sind Samstag, Sonntag, Dienstag und Mittwoch. Während der Kleinkunstwoche treten an vier Wettbewerbsabenden jeweils drei Einzelpersonen/Gruppen mit einem 45-minütigen Programm auf. Bei der Abschlussparty am Freitag gibt es ein Wiedersehen mit allen Preisträgern. Bewerbung inkl. Video bitte bis 30. April.
D- 66386 St. Ingbert Saarland Romina Reinig • +49 6894 13523 • Am Markt 12
m@il ✉ | 550 klicks | HitsIn | teilen⤴ | 👤


BUCHEN & BEWERBEN: 32. Internationale Kulturbörse Freiburg vom 26.-29. Januar 2020
zoom auf 333pixel
BUCHEN & BEWERBEN: 32. Internationale Kulturbörse Freiburg vom 26.-29. Januar 2020
https://www.kulturboerse-freiburg.de
Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kulturbörsen Kulturmessen Kleinkunstmessen Kultur Börsen Fachmessen Kunstwettbewerbe
Der internationale Branchentreffpunkt der Kultur- und Eventszene - die INTERNATIONALE KULTURBÖRSE FREIBURG (IKF) - blickt nach einer erfolgreichen 31. Ausgabe ins Jahr 2020, wenn die Fachmesse zum 32. Mal ihre Vorhänge öffnen wird: Vom 26.-29. Januar 2020 auf dem Messegelände Freiburg. Ca. 400 Aussteller und rund 180 Live-Auftritte werden wieder zeigen, was die Kulturszene aktuell zu bieten hat. SAVE THE DATE! Buchen Sie Ihren Standplatz - solange der "Vorrat reicht". Und/oder bewerben Sie sich noch bis 15. September für einen LIVE-AUFTRITT im Bereich Straßentheater (Straßentheater, Walk Acts)! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
D- 79108 Freiburg Baden-Württemberg Katharina Herter • 0761 /3881-3525 • Neuer Messplatz 1
m@il ✉ | 803 klicks | HitsIn | teilen⤴ | 👤

17. kunst im carrée köln - Ausschreibung Thema: LichterSTADTLichter - Bewerbungsschluß: Fr. 6.9.2019
https://www.trans-mitto.de
Aktiv in den Bereichen: - Ausschreibungen : Bildende Kunst - Kulturwettbewerbe Künstlerinnen Förderpreise Fotografen
Das künstlerische Thema der 17. kunst im carrée 2019 lautet "LichterSTADTLichter". Erwünscht sind Werke zum Thema: Stadtlichter, Lichterstadt. Zum 17. Mal findet die, als kulturelles Herbst-Event fest etablierte, Kunstmeile in Köln-Sülz/Klettenberg für die Dauer von einer Woche statt. Die Werke der Künstlerinnen und Künstler werden in Schaufenstern und öffentlichen Institutionen ausgestellt. Eine Vernissage mit künstlerischem Rahmenprogramm am Sa. 2.11., 16.00 h verbunden mit einem gut besuchten Galerie-Samstag (Ladenöffnungszeiten bis 20.00 h) und professionellen Kunstführungen runden die Präsentation der künstlerischen Werke ab. Die beste Arbeit wird prämiert.Bewerben Sie sich mit aussagefähigen und kritischen Arbeiten, die zeigen wie gegensätzlich sich das städtische Lichtermeer, Lichtwelten und Reflexionen in der Kunst – darstellen lassen.
D- 50858 Köln Nordrhein-Westfalen Brigitte Hellwig • 0221 4 736 736 • Salzburger Weg
m@il ✉ | 419 klicks | HitsIn | teilen⤴ | 👤


Wettbewerb um den 10. Niedersächsischen Lauben-Pieper (28.12.2019) Bewerbungsschluß 31.10.2019
zoom auf 333pixel
Wettbewerb um den 10. Niedersächsischen Lauben-Pieper (28.12.2019) Bewerbungsschluß 31.10.2019
http://www.die-kleinkunstbuehne.de
Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kleinkunstpreise Förderpreise Comedywettbewerbe Kleinkunst-Wettbewerbe Comedycontest Kleinkunstcontest
Am 28. Dezember 2019 findet in der KleinkunstBühne Hannover - KB der Wettbewerb um den 10. Niedersächsischen Lauben-Pieper (Der Kleinkunstbühnenpreis aus Hannover) statt. Am Samstag werden 5 Künstler auftreten. Sie haben jeder 20 Minuten Zeit das Publikum zu überzeugen. Zugelassen sind Künstler aus allen Sparten der Kleinkunst. Eine Fachjury entscheidet gemeinsam mit dem Publikum. Der erste Platz ist mit 1.000,00 Euro dotiert. Hotelkosten werden übernommen. Außerdem erhält der Sieger ein Engagement auf der KleinkunstBühne Hannover. Jeder Künstler erhält 200,- Aufwandsentschädigung. Der gesamte Contest wird von Hannovers Kabarettlady Nr. 1 Daphne de Luxe moderiert. Bitte mit DVD oder CD bewerben.
D- 30655 Hannover Niedersachsen Lutz Rädecker • 0511549410 • Jörnshof 3
m@il ✉ | 556 klicks | HitsIn | teilen⤴ | 👤

Ausschreibungen Foerderpreise Künstler Agenturen Veranstalter





KultNet Verzeichnisse AGENTUREN Künstleragenturen Eventagenturen AUSSCHREIBUNGEN KulturAUSSCHREIBUNGEN Kulturpreise Wettbewerbe Künstlerwettbewerbe Fortbildungen Clownschulen Seminare Clownseminar Workshops Kulturbörsen Kulturmessen Kleinkunstmessen Eventmesse Eventbörse Kinderkulturbörsen Kulturpublikationen Theaterbedarf Bühnentechnik Equipment Instrumente Musikinstrumente Jonglierkeulen Zeltvermietungen Zeltverleih Zelte
AGENTUREN
Eventagenturen, Künstleragenturen,
Promotionagenturen, Veranstaltungsagenturen...
THEATERBEDARF
Bühnentechnik, Equipment, Bühnenassesoires...
AUSSCHREIBUNGEN
Förderpreise, Kleinkunstpreise, Kunstförderungen,
Kulturpreise, Nachwuchspreise, Wettbewerbe...
KÜNSTLER
Artisten, Clowns, Kabarettisten, Entertainer,
Kindertheater, Zauberer...
VERANSTALTER
Theater/Bühnen, Kulturzentren, Varietes...
FORTBILDUNG
Ausbildung, Fortbildung, Kurse, Coaching,
Schulen, Seminare, Weiterbildung, Workshops...
PUBLIKATIONEN
Bücher, CDs, DVDs,...
VERANSTALTUNGSSERVICE
Bühnenpodeste, Beleuchtung, Tontechnik,
Veranstaltungstechnik, Zeltverleiher...


NEUEINTRAG
|
NEWSLETTER
|
WERBEN
|
LIVESUCHE
|
LOB&TADEL
|
AGB
künstler Copyright auch für zauberer

KultNet
Alle Rechte vorbehalten
Copyright © 1996 - 2019
Englisch translate
Traducción al español Spain translate Spanisch übersetzung
Traduction français  France translate Französisch übersetzung F
Traduction Italian Italian translate Italienisch  übersetzung I
version Schweiz Schweizer Künstler Veranstalter Agenturen Schwiz Switzerland la Suisse La Svizzera Suiza Schweizer Mitglieder im KultNet
Nederlandse vertaling nederlands Nederland La Hollande
version Österreichische Künstler Agenturen Veranstalter Österreich Austria L'Autriche L'Austria L'Austria
German Deutsche