Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
Einträge Dotiert gefunden.

Kleinkunstpreis: 8. KULMBACHER "Brettla" - Dotiert mit 3600 Euro - Bewerbungsschluss 31. 05. 2022

line 850
Das Kulmbacher Kleinkunst-Brettla e. V. veranstaltet, mit freundlicher Unterstützung der Kulmbacher Brauerei, die 8. Auflage des Kleinkunstpreises: KULMBACHER BRETTLA. Aufgerufen zur Bewerbung sind Comedians, Kabarettisten/ innen und artverwandte Künstler/ innen aus dem deutschsprachigem Raum. Duos oder Gruppen können sich ebenfalls bewerben. Der Kleinkunstpreis ist mit insgesamt 3600 EUR dotiert. Zusätzlich übernimmt der Veranstalter Übernachtung, Verpflegung, GEMA, KSK etc. 4 Künstler werden dann von einer Jury für das Finale am Samstag, 19. 11. 2022 nominiert! Nähere infos auf unsere Homepage. Bewerbungsunterlagen bitte an die E-Mail-Adresse: vorstand(at) kleinkunst-brettla(Punkt) de. Bitte NUR aussagekräftige Bewerbungen mit Beschreibung, Videoclip bzw. link! Wegen Corona musste der Wettbewerb 2020 auf 2021 verschoben werden.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kleinkunstpreise Comedy Preise Kabarettpreise Comedy-Wettbewerbe Kultur - Bühne Künstler - KKB

D- 95369 Untersteinach Bayern • | 👤 Manfred Spindler • 09225/9999009 • Hauptstraße 17 m@il ✉ | 16763 klicks | 54 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Wettbewerb um die St. Ingberter Pfanne - Anmeldung bis 30. April 2021

line 850
Der Kleinkunst-Preis " Die St. Ingberter Pfanne" wird jährlich für alle Sparten der Kleinkunst ausgeschrieben. Voraussetzung ist ein mindestens 45-minütiges Programm. Teilnehmen können Einzelpersonen und Gruppen. Folgende Preise werden vergeben: Zwei Jurypreise, ein Publikumspreis, ein Preis des Kultusministers der Jugendjury. Alle Preise sind mit jeweils 4. 000 EUR dotiert. Weiterhin gibt es eine Aufwandsentschädigung für alle Teilnehmer. 2021 findet die " 36. Woche der Kleinkunst" vom 4. bis 10. September statt. Die Wettbewerbstage sind Samstag, Sonntag, Dienstag und Mittwoch. Während der Kleinkunstwoche treten an vier Wettbewerbsabenden jeweils drei Einzelpersonen/ Gruppen mit einem 45-minütigen Programm auf. Fordern Sie das Bewerbunsgformular bitte per Email an.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kleinkunstpreise Kleinkunstwochen Künstlerpreise Publikumspreise Ausschreibungen Kulturverwaltungen

D- 66386 St. Ingbert Saarland • | 👤 Romina Bianchi • +49 6894 13523 • Am Markt 12 m@il ✉ | 33156 klicks | 371 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Rumpenheimer Kunstpreis DIANA 2021 - mit 1.500EUR dotiert - KUNST. ORT. RUMPENHEIM e. V.

Rumpenheimer Kunstpreis DIANA 2021Im vergangenen Jahr 2020 an den Kasseler Bildhauer Lutz Kirchner erstmal verliehen, wird der Rumpenheimer Kunstpreis DIANA auch im Jahr 2021 wieder ausgelobt.Der mit 1.500EUR dotierte und von der Rumpenheimer Familie Männche gestiftete Preis, bezieht sich ausschließlich auf eine Arbeit, mit Raumbezug zur ev. Schlosskirche im Schlosspark zu Rumpenheim.Die Kunstrichtung ist dabei frei wählbar, Alle weiteren Detailinformationen und Bewerbungsunterlagen sind abrufbar unter: kunst-ort-rumpenheim.de / ProjekteBewerbungen für den Rumpenheimer Kunstpreis DIANA 2021 werden erbeten bis zum 31.03.2021 Stichwort: "Schlosskirchen-Künstler*in" An: KUNST.ORT.RUMPENHEIM e.V.Landgraf-Friedrich-Straße 1 D- 63075 Offenbach am Main.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise : Bildende Kunst - Ausstellungen Kunstmärkte Kunsthandwerkermärkte Galerien Kunstpreise

D- 63075 Offenbach am Main Hessen • |
Wilhelm HARDT m@il ✉ | 193 klicks | 1 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Stipendium für freischaffende Künstler/ -innen der Kreis-Sparkasse Northeim, monatlich mit 750 Euro dotiert - Bewerbungsschluss 14. Mai 2021

line 850
Die KSN-Stiftung, Stiftung der Kreis-Sparkasse Northeim, vergibt jährlich ein Stipendium für bildenden Kunst, das jungen Künstlerinnen und Künstlern aus Niedersachsen, Nordhessen, Bremen und Hamburg ermöglichen soll, in geeigneter Umgebung und ohne große wirtschaftliche Belastung zu wirken. Das Stipendium ist auf ein Jahr befristet und monatlich mit 750 Euro dotiert. Ferner beinhaltet das Stipendium das mietfreie Wohnen und Arbeiten in einer Atelierwohnung im Northeimer Reddersenhaus. Teilnahmeberechtigt sind freischaffende Künstler/ -innen mit Geburtsort, Wohn- oder Studienort in Niedersachsen, Nordhessen, Bremen oder Hamburg im Alter bis zu 35 Jahren. Ein abgeschlossenes Kunststudium ist keine Voraussetzung. Aufgrund der Räumlichkeiten werden Malerei und Grafik bevorzugt.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Bildende Kunst - Kunstförderungen Kunststipendien Kulturstipendien Kulturstiftungen Kunststiftungen Stiftungen

D- 37154 Northeim Niedersachsen • | 👤 Gernot Bollerhei m@il ✉ | 6432 klicks | | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Hessischer Kabarettpreis 2021 | Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2020

line 850
Gemeinsam verleihen die KuSch in Herborn, der Fresche Keller in Ortenberg und die Bürgerhäuser Dreieich den Hessischen Kabarettpreis in vier Kategorien: Den Förderpreis "Grie Soß'" sowie den Ehrenpreis "Ahle Worscht" vergibt eine Fachjury, um den Publikumspreis "Handkäs' mit oder ohne Musik" und den Jurypreis "Bethmännchen" wird in einem öffentlichen Wettbewerb gerungen. Publikumspreis, Jurypreis und Ehrenpreis sind mit jeweils 3. 000 Euro dotiert. Der Förderpreis beinhaltet Auftritte bei allen drei Bühnen. Die Endrunden-Teilnehmer erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 250 Euro plus Übernachtung. Die fünfte Auflage findet am 23. und 24. April 2021 in den Kronberger Lichtspielen statt. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2020. Bewerbungen als Link und mit Infomaterial an: hessischer-kabarettpreis

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kleinkunstpreise Publikumspreise Ehrenpreise Kabarettpreise

D- 63667 Nidda Hessen • |
Michael Glebocki m@il ✉ | 11977 klicks | 8 E-Mail Anfragen | 1 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

show
1<< erste
show
2
show
letzte >>3