Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
Einträge Oktober gefunden.


2 Videobeiträge Oktober gefunden

DAS STUDIO und Junior Ballett Frankfurt: Ballett "Nussknacker" Promo Video

Wie entsteht Tanz? Wie entsteht ein Ballett? Was bedeutet den berühmten „Nussknacker“ auf die Bühne zu bringen? Zum 125-jährigem Jubiläum der Uraufführung vom Ballett "Der Nussknacker" 1892 in Sankt Petersburg, schickt das Junior Ballett Frankfurt ihr Ballett als Botschafter in der Kunstwelt. Das Publikum bekommt die Möglichkeit eine Reise in die Welt des Tanzes und der klassischen Musik zu unternehmen. Eine Wir wollen eine weihnachtliche Tradition - "Der Nussknacker" in Frankfurt einführen. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung. Die Premiere hat am 3 Oktober 2017, im Capitol Theater Offenbach stattgefunden. Weitere Aufführungen sind ab 2018 geplant. The Junior Ballet Frankfurt has presented on 3.10.2017 ballet “Nutcracker” in the Capitol Theater Offenbach, dedicated to the 125th anniversary of the Nutcracker premiere in 1892 in Saint Petersburg. We would like to establish the great Christmas tradition - "The Nutcracker" - in Frankfurt and need your support for it. Enjoy! mehr Info...

Alpenspektakel

Alpenspektakel „Sound ofd Tirol“ das Programm 2018 !Diese Musikshow für Groß und Klein mit 25 Instrumenten sollte man erlebt haben. Im Sommer ist diese lustige Tiroler Musik Show jeden MITTWOCH in der Salvena A-6361 Hopfgarten im Brixental Tirol von Mai bis Oktober zu sehen. Auch Sie sollten ihre Karten frühzeitig reservieren. Weiteres Veranstalten die Musiker vom Alpenspektakel wöchentlich eine Tiroler Jodelshow/Kurs und weiteres ein Musikalisches Bergerlebnis auf der Hohen Salve mit einem erlebnisreichen Programm immer Donnerstags (Nur mit Anmeldung und minntest Teilnehmer Zahl).Info und Buchung: Tel. 0043 (0)5334 2158 Mobil: 0043 (0)664 73828300e-mail: alpenspektakel(at)aon.at Internet: alpenspektakel.at Preis Eintritt Alpenspektakel: Erwachsenne € 14,- Kinder bis 12 Jahre FREI (12- 16) € 4,- Beginn: 20.30 Uhr Ende: 23.00 Uhrvom 23. 05. bis 4. 10. 2018 jeden MITTWOCH Salvena A-6361 Hopfgarten Tirol Austria mehr Info...

UPCYCLING Kunst-Ateliers am Zentrum für Zirkuläre Kunst, 3-6 Monate, Ausschreibung 10. 3. -10. 5. 2021

line 850
Kreative, Kunstschaffende und Designer, die sich mit gebrauchten Material befassen, können sich – auch als Team – für zehn Ateliers im ZZK bewerben. Untergebracht in einem modern restaurierten Gründerzeit- Wohnhaus mit Speicher und Loggia am Hofgarten betreibt das ZZK eine Produzentengalerie für upcycling Kunst und schreibt den upcycling Kunstpreis aus. Die Kaltmiete pro Atelier beträgt 95EUR pro Monat. Die Nutzung der Gemeinschaftseinrichtungen und Internet sind im Preis inbegriffen. Barrierefreiheit im Erdgeschoss. Es besteht keine Wohnmöglichkeit. Vermittlungshilfe für Wohnraum/ Stellplätze wird angeboten. Von Mai bis Mitte Oktober können die Kunstschaffenden in der Produzentengalerie öffentlich ausstellen (Fr-So 7h geöffnet) . Die Teilnehmer werden Teil eines Teams, dass auch überregional mit Ausstellungen und online-Verkaufsgalerie auftritt.

Aktiv in den Bereichen: - Ausschreibungen : Bildende Kunst -

D- 19386 Lübz Mecklenburg-Vorpommern • |
Caren Mueller m@il ✉ | 19 klicks | 27 E-Mail Anfragen | 30 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Hessischer Kabarettpreis 2021 | Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2020

line 850
Gemeinsam verleihen die KuSch in Herborn, der Fresche Keller in Ortenberg und die Bürgerhäuser Dreieich den Hessischen Kabarettpreis in vier Kategorien: Den Förderpreis "Grie Soß'" sowie den Ehrenpreis "Ahle Worscht" vergibt eine Fachjury, um den Publikumspreis "Handkäs' mit oder ohne Musik" und den Jurypreis "Bethmännchen" wird in einem öffentlichen Wettbewerb gerungen. Publikumspreis, Jurypreis und Ehrenpreis sind mit jeweils 3. 000 Euro dotiert. Der Förderpreis beinhaltet Auftritte bei allen drei Bühnen. Die Endrunden-Teilnehmer erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 250 Euro plus Übernachtung. Die fünfte Auflage findet am 23. und 24. April 2021 in den Kronberger Lichtspielen statt. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Oktober 2020. Bewerbungen als Link und mit Infomaterial an: hessischer-kabarettpreis

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kleinkunstpreise Publikumspreise Ehrenpreise Kabarettpreise

D- 63667 Nidda Hessen • |
Michael Glebocki m@il ✉ | 12019 klicks | 8 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Künstlerresidenz beim Kulturkollektiv: Es werden jährlich bis zu 6 Artists in Residenz vergeben. Meldeschluss ist der 30. Oktober

line 850
Künstlerresidenz beim Kulturkollektiv: Es werden jährlich bis zu 6 Artists in Residenz vergeben. Im Programm sind freie Logis, ein gemeinsam erabeitetes Programm mit regionalen Künstlern, ein Atelier, begleitende Ausstellungen und ein Stipendium enthalten. Meldeschluss ist der 30. Oktober des Vorjahres, die Vergabe erfolgt durch einen qualifiziert besetzten Beirat.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Bildende Kunst - Designer Kunsthandwerker Künstlerresidenzen Kulturkollektive Glaskunst Studioglas

D- 98724 Lauscha Thüringen • | 👤 Toni Köhler-Terz m@il ✉ | 10159 klicks | 1 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Vegesack Marketing e.V.

line 850
Straßenkünstler gesucht...für das Vegefest am 05. und 06. Oktober 2019. Es handelt sich um ein Straßenkunstfestival in der Innenstadt von Vegesack, Bremen. Dieses Fest lockt mit seinen Künstlern jedes Jahr rund 40.000 Besucher an. Aktuell suchen wir ca. 6 Straßenkünstler für mehrere Auftritte an beiden Tagen. Jede/r teilnehmende Künstler/in erhält pauschal ein Startgeld in Höhe von 300,- EURO zzgl. USt. bzw. jede Künstlergruppe 400,- EURO zzgl. USt und natürlich alles was im Hut landet. Das Catering und eine eventuell notwendige Übernachtung werden vom Veranstalter gestellt. Es werden keine weiteren Reise- oder Verpflegungskosten vom Veranstalter übernommen.Bewerbungen mit Bildmaterial etc. bis zum 12. July per Mail an h.peitz(at)vegesack-marketing.de Wir freuen uns darauf, von euch zu hören.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Veranstaltungen Straßenzirkusfestivals OpenAir Festivals Stadtfeste

D- 28757 Bremen Bremen • |
Henrike Peitz m@il ✉ | 7014 klicks | 2 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Pad - Spiel- und Produktionsstätte für zeitgenössische Formen der Darstellung aus den Bereichen Performance, Tanz, Installation.

line 850
Das pad ist eine Organisation, die Veranstaltungen und Produktionen zeitgenössischer Formen der Darstellung aus den Bereichen Performance, Tanz, Installation fördert und realisiert. Betreiber ist der im Oktober 2007 von Peter Schulz und Nicole Schmitt gegründete gemeinnützige Verein pad e. V. Das Programm besteht aus verschiedenen Events, Gastspielen und den Eigenproduktionen von Schmitt&Schulz. Kontakt: pad - performance art depot, Leibnizstr. 47, 55118 Mainz06131 - 8869433, info(at) pad-mainz , pad-mainz

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Theaterfestivals Tanz Performance Zeitgenössischer Tanz

D- 55118 Mainz Rheinland-Pfalz • | 👤 Nic Schmitt m@il ✉ | 8227 klicks | | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar



2 Mitglieder Oktober gefunden

Helga Klinger

Gesellschaft der Theater- und Konzertfreunde e. V.

Ich bin die Vorsitzende des Theatervereins seit 7 Jahren. Unser Verein umfasst mehr als 350 Mitglieder, die sich als Förderverein einsetzen für den Erhalt und die Förderung des Theaters in Gera. Als Gründungsmitglied im Jahr 1990 und aktives Mitglied seit dieser Zeit, werden wir in diesem Jahr im Oktober unser 30jähriges Jubiläum feiern.
D- 07545 Gera
m@il ✉ | teilen⤴ | | | ⚙️

Berthold Honeker

Bühne im Anger - eine Kleinkunstreihe der Tuttlinger Hallen in der Angerhalle Tuttlingen-Möhringen

Die Tuttlinger Hallen sind ein Unternehmen der Stadt Tuttlingen. Seit 1999 kümmert sich der städtische Eigenbetrieb um die 1993 von Berthold Honeker aus der Taufe gehobene Kleinkunstreihe "Bühne im Anger", die in der Angerhalle in Tuttlingen-Möhringen zuhause ist. Jährlich finden hier zwischen Oktober und Mai rund 20 Kleinkunstevents statt.
D- 78532 Tuttlingen
m@il ✉ | teilen⤴ | 52 E-Mail Anfragen | 1 Beitrag | ⚙️

show
1<< erste
show
2
show
3
show
4
show
5
show
letzte >>6