Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
2 Einträge Jonglage Schulen gefunden.

Private staatlich anerkannte Berufsfachschule Schule für Clowns in Mainz

line 850
Zweijährige Vollzeitausbildung zum Clown-Schauspieler. BAFÖG gefördert. Berufsbegleitende Ausbildung "Clown und Kommunikation". Workshops und Weiterbildung zum Clownpädagogen und Clinicclown.Im Mittelpunkt der Ausbildung steht die Vermittlung des Hand- und Herzwerks der Clownerie und des Clowntheaters. Die Ausbildung wird ergänzt durch ein vielseitiges Angebot an Nebenfächern. Zur Vertiefung wählt jeder Schüler eine Wahltechnik. Zur Auswahl stehen Pantomime, Akrobatik, Tanz, Einradfahren Jonglage, Musik oder Gesang. Die Ausbildung zum Clown- Schauspieler bietet eine professionelle Grundlage um als Bühnenclown, Zirkusclown oder bei Galas und Events auftreten zu können.

Aktiv in den Bereichen: - Fortbildungen : Darstellende Kunst - Clownschulen Ausbildung Clownworkshops Weiterbildung Schulen Seminare

D- 55124 Mainz-Layenhof Rheinland-Pfalz • |
Michael Stuhlmiller Stuhlmiller m@il ✉ | 31516 klicks | 19 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Bundesverband der Jugendkunstschulen und Kulturpädagogischen Einrichtungen e.V.

line 850
JUGENDLICHE FLÜCHTLINGE. Eine Aufgabe für die kulturelle Bildung. "Flüchtlinge sind genau wie alle anderen Menschen Personen mit Kompetenzen, Stärken und Ressourcen", so Professor Dr. Seukwa. Angebote in Bereichen wie Tanz, Theater, Musik und Gestaltung ermöglichen Kindern und Jugendlichen, sich kreativ mit ihrer Identität und Lebenssituation auseinanderzusetzen, die eigene Geschichte zu verarbeiten und für andere erfahrbar zu machen. Die vielfältigen Mitteilungs- und Deutungsformen kulturpädagogischen Arbeitens können dabei helfen, schlimme Erlebnisse zu überlagern, sich für neue Erfahrungen zu öffnen und alte hinter sich zu lassen. Viele Einrichtungen der kulturellen Bildung haben sich bereits auf den Weg gemacht, Angebote für junge Flüchtlinge zu konzipieren und durchzuführen. Gute Praxisbeispiele finden Sie hier! Nr. 115, 48 Seiten, 8 EUR

Aktiv in den Bereichen: - Publikationen : Bildende und Darstellende Kunst - Kulturelle Bildung Themenhefte Jugendliche Flüchtlinge internationaler Jugendkulturaustausch Jonglage Schulen Kultur und Sport sowie Film Kulturpädagogik

D- 59425 Unna Nordrhein-Westfalen • | 👤 Bärbel Müller m@il ✉ | 29592 klicks | 2 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar