Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
Einträge M��llheim/Baden gefunden.

Akademie für gesprochenes Wort

line 850
Die Akademie für gesprochenes Wort wurde 1993 als Stiftung von Professor Uta Kutter gegründet und ist auf den Feldern der Kunst und Kultur sowie der Wissenschaft und Bildung tätig. Die Stiftung hat sich die Förderung der Kultur der gesprochenen Sprache und der Dichtung zum Ziel gesetzt. Sie ist auf den Feldern der Kunst und Kultur sowie der Wissenschaft und Bildung tätig. Die Akademie für gesprochenes Wort ist bundesweit eine der wenigen Institutionen, die sich dem gesprochenen Wort in solch breiter Fächerung widmet. Städtische, regionale und überregionale Kooperationen der Akademie lassen sie weit über den üblichen Aktionsradius hinaus wirken.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Stiftungen Festivals Vorträge Bücherlesungen Sprech- Und Stimmkunst Wissenschaft U. Bildung

D- 70188 Stuttgart Baden-Württemberg • |
Dr. Marcel Krohn m@il ✉ | 11621 klicks | | 3 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Kunstverein KISS aktuelle Ausstellung SPACES ab 29. Mai 2021

Eine Ausstellung gleich einer rasenden Reise durch Raum und Zeit: SPACES lotet den realen wie virtuellen Raum, seine künstlerischen bis technischen Möglichkeiten und Grenzen aus und wird so zum Zusammenspiel von analoger wie digitaler Kunst, Augmented Reality, und Science Fictions. Und es gibt natürlich Räume: Licht-Räume, dunkle Räume, mehrdimensionale Räume und Räume, die es gar nicht wirklich gibt…. Und Kunst, die von Robotern geschaffen wird. Dabei setzt Kuratorin Heidi Hahn einmal mehr darauf, eine Ausstellung nicht einfach einem Thema folgend zu konzipieren, sondern auf 1. 100 m² mit rund 40 Künstlerinnen, Künstlern und Künstlergruppen aus 14 Ländern ein Gesamtwerk zu schaffen, in dem sich Kunst und Technik, Virtualität und Realität mischen. Sa 14 - 17 Uhr, so + feiertags 11- 17 UHr

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Bildende Kunst - Ausstellungshäuser Ausstellungen Vernissagen Galerien

D- 73453 Abtsgmünd Baden-Württemberg • |
Kunstverein KISS m@il ✉ | 10007 klicks | | 2 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Monika Wittrich

line 850
Ich male sehr gerne in Öl, aber auch in Acryl und Graphit. Strukturen und verschiedene Materialien begeistern mich. Gerne erforsche ich neue Möglichkeiten, gebe meinen Bildern Tiefe, benutze Holz, Rost, Stahl und mehr, um 3-D-Ansichten zu erzeugen. Manche Bilder verbinde ich mit selbstgeschriebener Lyrik, um meine Gedanken mit anderen zu teilen.

Aktiv in den Bereichen: - Künstler : Bildende Kunst -

D- 89075 Ulm Baden-Württemberg • |
Monika Wittrich m@il ✉ | Video 🎥 | 12544 klicks | | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

OTTO F. SCHARR-KUNSTPREIS 2021 – Ausstellung vom 30. Januar bis 27. Februar 2022

line 850
Themenausstellung: " was bleibt" Der Kunstverein Kultur Am Kelterberg Vaihingen e. V. veranstaltet jährlich eine jurierte Themenausstellung. Gemeinsammit der Otto F. Scharr-Stiftung wird dafür im Jahr 2021 der 5. Otto F. Scharr-Kunstpreis vergeben. 1. Preis: 1. 500 EUR | 2. Preis: 1. 000 EUR | 3. Preis: 500 EUR. Anmeldungen sind nicht mehr möglich! Öffnungszeiten: Samstags uns sonntags, jeweils von 15: 00 bis 18: 00 Uhr

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Bildende Kunst - Künstlerpreise Kunstförderungen Themenausstellungen Kunstvereine Stiftungen

D- 70563 Stuttgart Baden-Württemberg • |
Géza Spiegel m@il ✉ | 6797 klicks | 32 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Ausstellung „EINSICHTEN.4 202(0)1

line 850
Weitere vier Mitgliedervon Kultur Am Kelterberg präsentieren anlässlich des Jubiläumsjahrs 2020 – coranabedingt um ein Jahr verzögert – ihre Werke: Ursula Donn – »Und welches ist dann die dritte Haut?«, AgnesRoller – »Raum-Szenarien, «Ini de TaillEez Carstanjen – »Alles im Fluss«, Brigitte Zizmann – »Konstruktiv«

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Bildende Kunst - Ausstellungen Galerien Vernissagen

D- 70563 Stuttgart Baden-Württemberg • |
Géza Spiegel m@il ✉ | 74 klicks | 32 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

show
1<< erste
show
2
show
3
show
4
show
5
show
letzte >>27