Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
Einträge Wettbewerb um die St. Ingberter Pfanne - Anmeldung bis 30. April 2018 gefunden.

Wettbewerb Gemeinschaftskunstwerk in Ober-Ramstadt Bewerbungsschluss: 31. 10. 2020

line 850
Gemeinschaftskunstwerk für den öffentlichen Raum; ortsspezifische Ausrichtung; prozess- und erfahrungsorientiertes Vorgehen unter Einbeziehung der Einwohner; offener 2-stufiger Wettbewerb, Stufe 1: Einreichung von bis zu 3 Ideenskizzen pro Teilnehmer; 2. Stufe: Jury bestimmt 4 Künstler für Projektplan: dieser muss beinhalten: Beschreibung des Kunstwerkes; Darstellung der Vorgehensweise und Kostenaufstellung für Realisierung unter Einbeziehung der EinwohnerVergütung: Stufe 1. Keine; Stufe 2: pro Teilnehmer 1. 250, 00 EURO brutto (Aufwandsentschädigung und Reisekosten) Realisierungsbudget: 15. 000, 00 EURO brutto Voraussetzung für Teilnahme: Darstellung von künstlerischem Werdegang; Erfahrungen mit Moderation von Gruppen bei Schaffung von Gemeinschaftskunstwerken sowie bei der Planung und der Umsetzung von Kunstprojekten

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Bildende Kunst - Kulturwettbewerbe Gemeinschaftskunstwerk

D- 64372 Ober-Ramstadt Hessen • |
Wolfgang Reinig m@il ✉ | 3098 klicks | 20 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Tuttlinger Krähe, süddeutscher Kleinkunstpreis, Anmeldungen für den Wettbewerb 2023 (bis 31. Juli 2022)

line 850
Die Angerhalle in Tuttlingen-Möhringen genießt nicht nur dank der Kleinkunstreihe " Bühne im Anger" überregionale Aufmerksamkeit: Jährlich schreibt die Stadt Tuttlingen seit 2001 auch einen der bundesweit gefragten Kleinkunstpreise, " Die Tuttlinger Krähe" , für Einzelpersonen und Ensembles aus den Sparten (Musik-) Kabarett/ Comedy/ Chansons/ Varieté aus. Veranstalter sind die Tuttlinger Hallen. Die Gesamtdotierung (Preisgelder, Aufwandsentschädigungen) beträgt rund 25. 000 Euro. Weitere Infos zum Wettbewerb über tuttlinger-kraehe . Die Beiträge bewertet eine Fachjury, der Publikumspreis wird durch Stimmzettel ermittelt. Bisherige Preisträger sind u. a. Sascha Grammel, Florian Schroeder, " Knacki" Deuser, Bodo Wartke, Horst Evers, Heinrich Del Core, Malediva oder Lars Reichow. Anmeldungen zum Wettbewerb 2023 (vom 25. bis 30. April 2023) sind noch möglich.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Wettbewerbe Varieté Künstler Kabarett Musikkabarett Kleinkunstpreise Kabarettpreise

D- 78532 Tuttlingen Baden-Württemberg • |
Berthold Honeker m@il ✉ | 56435 klicks | 295 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar
http://www.tuttlinger-kraehe.de

Bundeswettbewerb Gesang für Oper/ Operette/ Konzert, Anmeldung bis 1. OKTOBER 2022

line 850
Der BW Gesang fördert und präsentiert singenden Nachwuchs für deutschsprachige Bühnen und begleitet Sänger* innen auf ihrem Weg zum Erfolg. Bewerben können sich die Jahrgänge 1992 bis 2005. Der BW Gesang ist berufsorientiert und gibt Orientierung. Er vernetzt Nachwuchs, Ausbildung und Arbeitsmarkt. Die Vorauswahl findet diesmal nach Videodateien statt, Finalrunden und Konzert finden live in Berlin statt. Alle Auftritte werden live gestreamt und anschließend dauerhaft veröffentlicht. Bühnenprofis in der Jury geben den Kandidat* innen Feedback. Bühnenvertreter* innen und Künstleragent* innen beobachten den Wettbewerb und engagieren junge Künstler* innen. Geldpreise im Gesamtwert von ca. 50. 000 Euro. Das Preisträger* innenkonzert findet unter der Leitung von Patrick Lange in der Deutschen Oper Berlin statt. (Foto: Matthias Heyde)

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Nachwuchswettbewerbe Musikpreise Musikwettbewerbe Festivals Gesangswettbewerbe Künstlerförderung

D- 10629 Berlin Berlin • | 👤 Bettina Holl m@il ✉ | 31491 klicks | 17 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar
http://www.bwgesang.de

26. Bielefelder Kabarettpreis 2023 - Anmeldung bis 15. 09. 2022

line 850
Jährlich schreibt die Kabarettgemeinschaft Bielefeld e. V. den Bielefelder Kabarettpreis aus. Er richtet sich seit 1998 dezidiert nur an Künstlerinnen und Künstler, die noch nicht mehr als ihr Debutprogramm produziert haben. Der Preis ist mit insgesamt 2. 500 EUR dotiert; die Veranstalter tragen die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und zahlen Fahrtkostenzuschüsse. Bewerben können sich junge Einzelkünstler/ -innen und Ensembles aus dem gesamten deutschen Sprachraum. Der Wettbewerb findet regulär am letzten kompletten Februarwochenende statt. Eine Fachjury und das Publikum entscheiden. Alle Bewerbungsunterlagen und viele weitere Informationen finden sich auf der Homepage (die Bewerber auf jeden Fall vorher konsultieren sollten) . Informationen auch auf Facebook & Instagram: " Bielefelder Kabarettpreis" . Einsendeschluss bis zum 15. 09. 2022.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Förderpreise Kabarett Kabarettisten Wettbewerbe Kleinkunstpreise Kunstwettbewerbe

D- 33602 Bielefeld Nordrhein-Westfalen • |
Erik Zurdel m@il ✉ | 46991 klicks | 63 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | Zeige Sterne Bewertung von 5
1,0 von 5 Sternen / 1 Kommentar
http://www.kabarett-bielefeld.de

35. Oltner Kabarett-Tage vom 11. bis 21. Mai 2022

line 850
Die Oltner Kabarett-Tage ist das älteste und grösste Kabarett-Festival der Schweiz. Es findet jedes Jahr im Mai statt. An dem Festival wird auch der Schweizer Kabarett-Preis, das CORNICHON, vergeben. 2021 ging der Preis an Andreas Rebers. Früher haben diesen Preis erhalten: Uta Köbernick, Max Uthoff, Christoph Sieber, schön&gut, Knuth & Tucek, Andreas Thiel, Massimo Rocchi, Lorenz Keiser aus der Schweiz oder Jochen Malmsheimer, Urban Priol, Martin Buchholz, Georg Schramm, Dieter Hildebrandt, Mathias Richling, Hagen Rether etc. Das Festival findet an mehreren Spielorten statt. Die Oltner Kabarett-Tage sind als Verein organisiert, mit heute über 1400 Mitgliedern. Die Kabarett-Tage organisieren auch einen Newcomer-Wettbewerb, das Oltner Kabarett-Casting, bei dem man einen Förderpreis von 10'000 Franken gewinnen kann.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Kabarettbühnen Festivals Politisches Kabarett Kleinkunstbühnen

CH- 4600 Olten Solothurn • | 👤 Alex Summermatter m@il ✉ | 20201 klicks | 5 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

show
1<< erste
show
2
show
3
show
letzte >>4