Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
Einträge 31. Markt der Sinne 2021 Herbst auf der Praterinsel gefunden.

Varieté Theater Pegasus

line 850
Frühlingserwachen im Varieté-Theater Premiere am 3. März 2011 Im PEGASUS treibt die Phantasie die schönsten Blüten Bensheim ? Sicher ist der Frühling an sich schon ein Fest für die Sinne, wenn die Natur mit Farbenpracht und Vogelkonzerten das Leben feiert. Das fulminante Frühlingserwachen im Varieté-Theater PEGASUS steht dem in nichts nach: Mit der Showdiva Thomasz obliegt die Conférence der Frühlingsshow "Schau mal, was da blüht" einem schillernden Paradiesvogel, der bereits die Queen vergnügte. Unterstützung erhält er - auf vielfachen Wunsch der PEGASUS-Besucher - von Raymond, dem niederländischen Comedy-Überraschungspaket der dritten Art. Von der Art der Frühlingsgefühle sind die Darbietungen der Vertikalseilartistin Antje Pode, die die Schwerkraft vergessen lassen. Ein Netz der ganz besonderen Art spinnt die Luftartistin Katrina, und auc

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Varieté-Bühnen Kabarettaufführungen Comedyveranstaltungen Eventlocationnen

D- 64625 Bensheim Hessen • | 👤 Heike Grammbitter m@il ✉ | 10039 klicks | 9 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Rock im Mai e.V.

Das Rock im Mai Festival wurde 2004 vom gleichnamigen Rock im Mai e.V. ins Leben gerufen mit dem übergeordneten Ziel, die musikalische Kultur seiner ländlichen Heimatregion zu fördern. Neben verschiedenen bekannten Bands sind auch lokale Größen auf dem Spielplan vertreten. Eigens dafür wurde 2008 der erste Rock im Mai Bandcontest 2008 iniziert, um jungen Künstlern eine Plattform zu bieten, ihre musikalischen Qualitäten einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Dieser ist nun nach sehr folgreichen Anläufen fester Bestandteil des Rock im Mai Festivals. Neben all diesen Dingen ist das Rock im Mai auch Deutschlands erstes Open Air Festival, das zu 100 Prozent mit grünem Strom versorgt wird. Also ganz im Sinne des Veranstalters - very alternativ. Präsentiert vom Rock im Mai e.V. Infos: rock-im-mai.de

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Open Air Festivals Rockfestivals Festivals

D- 38836 Dardeshem Sachsen-Anhalt • | 👤 Marian Wrazidlo m@il ✉ | 22420 klicks | 10 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Jugendkulturttreff E-Werk

Der Jugendkulturtreff E-Werk ist eine kulturpädagogische Bildungseinrichtung der Stadt Bad Homburg und bietet Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein vielfältiges Angebot kultureller Bildung. Kultur in diesem Sinne bedeutet sowohl Teilhabe, wie ein Konzert- oder Theaterbesuch, als auch aktives Handeln und selbständiges Gestalten.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Kleinkunstbühnen Rockmusik Kinder- und Jugendkultur

D- 61348 Bad Homburg Hessen • | 👤 Silke Kutscher m@il ✉ | 14228 klicks | 4 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Referat Kultur Tourismus, Stadtverwaltung Torgau

Das Referat Kultur/Tourismus der Stadt Torgau organisiert die Konzertreihe "Rathauskonzerte" mit klassischer Musik, Stadtfeste,Kabarettveranstaltungen sowie Straßentheateraufführungen

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Kulturreferate Stadtfeste Veranstaltungsreihen Live-Musik Kabarettveranstaltungen

D- 04860 Torgau Sachsen • | 👤 Dr. Michael Reiniger m@il ✉ | 22212 klicks | 33 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Internartionaler Kunstsommer Arnsberg

line 850
Der Internationale Kunstsommer Arnsberg Der Internationale Kunstsommer hat sich zu einem Kulturevent für die südwestfälische Region entwickelt. Nicht Rezeption von Kunst allein, sondern produktiver Umgang mit Kunst steht im Mittelpunkt des Kunstsommers und das auf breiter Basis. Der Kunstsommer bietet einerseits rund sechzig Weiterbildungsveranstaltungen/Sommerateliers in allen Kunstsparten und andererseits ein Festival der Künste, das aus diesen Kursen gewachsen ist. Kooperationen mit der Fachhochschule Dortmund und der Folkwang Hochschule Essen sind die Gewähr für künstlerische Qualität. Unter den Dozenten finden sich Weltklassesolisten wie Vesselin Paraschkevov (Violine) und Young-Chang Cho (Cello), Maler wie Prof. Harald Becker (Dortmund), Prof. Rolf Kuhrt (Leipzig) oder Matthias Beckmann (Berlin). Über sechshundert qualifizierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland kommen zu den Sommerateliers. Der Schwerpunkt der Teilnehmer liegt in Nord- und Westdeutschland. Gut 20.000 Besucher aus der Region besuchen die Veranstaltung im Rahmen des Festivals der Künste. Die Medien bericht

Aktiv in den Bereichen: - Fortbildungen Kultur : Bildende und Darstellende Kunst - Festivals Maler Musiker Theater Schmiedekunst

D- 59821 Arnsberg Nordrhein-Westfalen • | 👤 Dr. Jürgen Richter m@il ✉ | 30935 klicks | 19 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar
http://www.kunstsommer-arnsberg.de
show
>1<<<< erste
show
4
show
5
show
 6 
show
7
show
8
show
letzte >>9