Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
Einträge ausschreibungen gefunden.

Tuttlinger Krähe, süddeutscher Kleinkunstpreis, Anmeldungen für den Wettbewerb 2023 (bis 31. Juli 2022)

line 850
Die Angerhalle in Tuttlingen-Möhringen genießt nicht nur dank der Kleinkunstreihe " Bühne im Anger" überregionale Aufmerksamkeit: Jährlich schreibt die Stadt Tuttlingen hier seit 2001 auch den bundesweit gefragten Kleinkunstpreis " Die Tuttlinger Krähe" für Einzelpersonen/ Ensembles aus den Sparten (Musik-) Kabarett/ Comedy/ Chansons/ Varieté aus. Veranstalter sind die Tuttlinger Hallen. Die Gesamtdotierung (Preisgelder, Aufwandsentschädigungen) beträgt insgesamt rund 25. 000 Euro. Weitere Infos zum Wettbewerb über tuttlinger-kraehe . Die Beiträge bewertet eine Fachjury, der Publikumspreis wird durch Stimmzettel ermittelt. Bisherige Preisträger sind u. a. Sascha Grammel, " Knacki" Deuser, Bodo Wartke, Horst Evers, Heinrich Del Core, Malediva oder Lars Reichow. Anmeldungen zum Wettbewerb 2023 (vom 25. bis 30. April 2023) sind bereits möglich.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Wettbewerbe Varieté Künstler Kabarett Musikkabarett Kleinkunstpreise Kabarettpreise

D- 78532 Tuttlingen Baden-Württemberg • | 👤 Berthold Honeker m@il ✉ | 52488 klicks | 285 E-Mail Anfragen | 3 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar
http://www.tuttlinger-kraehe.de

UPCYCLING Kunst-Ateliers am Zentrum für Zirkuläre Kunst, 3-6 Monate, Ausschreibung 10. 3. -10. 5. 2021

line 850
Kreative, Kunstschaffende und Designer, die sich mit gebrauchten Material befassen, können sich – auch als Team – für zehn Ateliers im ZZK bewerben. Untergebracht in einem modern restaurierten Gründerzeit- Wohnhaus mit Speicher und Loggia am Hofgarten betreibt das ZZK eine Produzentengalerie für upcycling Kunst und schreibt den upcycling Kunstpreis aus. Die Kaltmiete pro Atelier beträgt 95EUR pro Monat. Die Nutzung der Gemeinschaftseinrichtungen und Internet sind im Preis inbegriffen. Barrierefreiheit im Erdgeschoss. Es besteht keine Wohnmöglichkeit. Vermittlungshilfe für Wohnraum/ Stellplätze wird angeboten. Von Mai bis Mitte Oktober können die Kunstschaffenden in der Produzentengalerie öffentlich ausstellen (Fr-So 7h geöffnet) . Die Teilnehmer werden Teil eines Teams, dass auch überregional mit Ausstellungen und online-Verkaufsgalerie auftritt.

Aktiv in den Bereichen: - Ausschreibungen : Bildende Kunst -

D- 19386 Lübz Mecklenburg-Vorpommern • |
Caren Mueller m@il ✉ | 234 klicks | 27 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Reinheimer Satirelöwe 2023. Bis 15. 04. 2022 können sich Kabarettistinnen bewerben.

line 850
Ab 2021 gilt: Es kann nur einen geben. Die Aufteilung für einen Preis für Männer und Frauen findet nicht mehr statt. Bis 15. 04. 2022 können sich Kabarettist* innen für den " Reinheimer Satirelöwen 2023" bewerben. Weitere Infos und der Ausschreibungstext unter URL (oben) .

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kabarettpreise Wettbewerbe Kleinkunstpreise Satirepreise Satire Kabarett Publikumspreise

D- 64354 Reinheim Hessen • |
Uwe Vogel m@il ✉ | 46423 klicks | 25 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar
https://www.reinheim.de/satireloewe-ausschreibung/

15. Herborner Kleinkunstpreis "Schlumpeweck" Bewerbungsschluss ist der 31. März 2022!

line 850
Die Kulturscheune Herborn richtet den 15. Herborner Kleinkunstpreis " Schlumpeweck" aus. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2022! Der Wettbewerb findet statt am 26. , 28. und 30. September 2022. Die Preisverleihung steigt am 2. Oktober 2022. Insgesamt wartet ein Preisgeld von 8000 Euro (3 Jurypreise und ein Publikumspreis á jeweils 2000 Euro) . Gesucht werden sechs Endrundenteilnehmer, von denen je zwei an den drei Abenden zwischen 45 und 60 Minuten spielen. Die Endrunden-Teilnehmer erhalten eine pauschale Aufwandsentschädigung in Höhe von 250, - für den jeweiligen Wettbewerbsabend. Außerdem werden die Kosten für eine Übernachtung mit Frühstück übernommen. Bewerben können sich Kleinkünstler aus allen Bereichen mit drei aussagekräftigen Links: bewerbung(at) herborner-schlumpeweck; Infos: kusch-herborn / herborner-schlumpeweck.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kleinkunst-Wettbewerbe Kleinkunstpreise Kleinkunstwettbewerbe Kabarettwettbewerbe Kabarettpreise

D- 35745 Herborn Hessen • |
Jörg Michael Simmer m@il ✉ | 20177 klicks | 60 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar
http://www.kusch-herborn.de/herborner-schlumpeweck/

31. Markt der Sinne 2021 Herbst auf der Praterinsel

line 850
Der Markt der Sinne ist vom 05. bis 07. November 2021 bereits zum 31. Mal der beliebte Treffpunkt für Kunst, Handwerk und Lifestyle. Jeweils ab 11: 00 Uhr öffnet der Kunsthandwerksmarkt seine Pforten und über 100 ausgewählte Aussteller bieten auf der Isarinsel in stimmungsvoller Atmosphäre ihre kreativen Arbeiten, hochwertiges Kunsthandwerk und Schmankerl an. Nicht nur die Kunst zieht hier die Besucher in ihren Bann, auch das Rahmenprogramm aus Kulinarischem, Live-Musik, Vorführungen und Workshops bietet Unterhaltung für Groß und Klein. Für ein abwechslungsreiches Kinderprogramm sorgt wieder UNICEF mit bunten Bastel- und Wissens-Aktionen. Eintritt: 8, 00 EUR (Kinder bis 13 J. frei) .

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise : Darstellende Kunst - Ausstellungen Kunstmärkte Kunsthandwerkermärkte Ausstellungen Kunst Messe

D- 80337 München Bayern • |
Irene Zinger m@il ✉ | 27029 klicks | 36 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar



2 Mitglieder ausschreibungen gefunden

Udo Willer

Fragen Lob und Tadel an den KultNet Webmaster

Was für Udo Splinter vom Theater „August & September“ 1996 mit einer einfachen Linkliste für Freunde begann, hat sich bis heute zu einem professionellen Kultur-Portal mit über 5814 Mitgliedern aus der gesamten Kulturszene entwickelt. Der kostenlose Newsletter Kultur-Ausschreibungen mit Wettbewerben und Preisen hat mehr als 26K Abonnenten. .
D- 56203 Höhr-Grenzhausen
m@il ✉ | teilen⤴ | 2084 E-Mail Anfragen | 1 Beitrag | ⚙️

Elisabeth Sorger

Frau

Malerin, Kunstliebhaber, interessiert an Kunst-Ausschreibungen, Ausstellungen
D- 81377 München
m@il ✉ | teilen⤴ | | | ⚙️

show
1<< erste
show
2
show
letzte >>3