Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
2 Einträge Gesangswettbewerbe gefunden.

Bundeswettbewerb Gesang für Oper/ Operette/ Konzert, Anmeldung bis 1. Oktober 2020

line 850
Junge Stimmen zur Bühne! Jahrgänge 1990 bis 2003. Der BW Gesang fördert und präsentiert singenden Nachwuchs für deutschsprachige Bühnen. Der Wettbewerb begleitet junge Sänger* innen auf ihrem Weg zum Erfolg. Der BW Gesang ist berufsorientiert und gibt Orientierung. Er vernetzt Nachwuchs, Ausbildung und Arbeitsmarkt. Vorauswahlen finden an Theatern in 9 Städten statt, Finalrunden und Konzerte an Bühnen in Berlin. Bühnenprofis in den Jurys geben den Kandidat* innen Feedback. Bühnenvertreter* innen und Künstleragent* innen beobachten den Wettbewerb und engagieren junge Künstler* innen. Geldpreise im Gesamtwert von ca. 50. 000 Euro. Annette Dasch präsentiert die Abschluss-Gala, Deutschlandfunk Kultur zeichnet auf. (Bild: 1. Preisträger* in Ylva Sofia Stenberg im Finalkonzert 2018. Foto: Matthias Heyde)

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Nachwuchswettbewerbe Musikpreise Musikwettbewerbe Festivals Gesangswettbewerbe Künstlerförderung

D- 10629 Berlin Berlin • | 👤 Bettina Holl • 030-54 77 37 65 • Droysenstr. 1 m@il ✉ | 27842 klicks | 17 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Internationaler Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb

line 850
Der Internationale Hans Gabor Belvedere Gesangswettbewerb ist einer der renommiertesten Gesangswettbewerbe für den Opernnachwuchs. Vorauswahlen werden in über 50 Städten weltweit abgehalten. Das kommende Finale findet am 6. Juli 2014 in Zusammenarbeit mit der Deutschen Oper am Rhein Düsseldoef-Duisburg statt. Eine Besonderheit der renommierten Talenteschmiede ist die hochrangig besetzte Opernjury in den Finalrunden, bestehend aus Intendanten, Opern- und Castingdirektoren der bedeutenden Opernhäuser der Welt. Diese vergeben neben Geldpreisen vor allem Engagements an den Sängernachwuchs. General Management: Isabella Gabor, Holger Bleck

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Darstellende Kunst - Opernhäuser Musikfestivals Musikveranstalter Musikveranstaltungen Gesangswettbewerbe Nachwuchsförderung

A- 1070 Wien Wien • | 👤 Holger Bleck m@il ✉ | 26712 klicks | 1 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar