Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
Einträge Kulturpreise gefunden.

Kunstpreis der Stadt Marktheidenfeld. Bewerbungsschluss ist der 13. Oktober 2022

line 850
Ab sofort startet die Ausschreibung für den mit 2. 000 Euro dotierten Kunstpreis der Stadt Marktheidenfeld. Die Auszeichnung wird seit 1998 alle zwei Jahre, in diesem Jahr also bereits zum 13. Mal, vergeben. In diesem Jahr erfolgt der Wettbewerb in der Kategorie Zeichnung. Das aktuelle Thema lautet " Prima Klima! ? " . Die Einreichung der Werke für den Marktheidenfelder Kunstpreis kann bis Donnerstag, den 13. Oktober 2022 erfolgen. Die Werke der Finalisten werden ab 11. November 2022 bis 8. Januar 2023 in einer Ausstellung im Marktheidenfelder Franck-Haus gezeigt. Die feierliche Preisverleihung wird am Sonntag, den 18. Dezember 2022 im Marktheidenfelder Franck-Haus stattfinden.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Bildende Kunst - Kulturpreise

D- 97828 Marktheidenfeld Bayern • |
Marcus Meier m@il ✉ | 49 klicks | 7 E-Mail Anfragen | 3 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

Artig Kunstpreis 2020 -(dotiert mit 2. 500 EUR) Vernissage am Fr. 24. April

line 850
Der Kuntstpreis (fast) ohne beschränkungen: Alle Künstler* innen sind eingeladen, sich um den artig Kunstpreis 2020 (dotiert mit 2. 500 EUR) , den artig Sonderpreis (1. 500 EUR) und den Publikumspreis (1. 000 EUR) zu bewerben. Bis 7. März 14. März 2020 läuft die Einreichungsphase. Auf der Vernissage am Fr. 24. April werden die beiden Jury-Preise und am So. 24. Mai der Publikumspreis überreicht.

Aktiv in den Bereichen: - Veranstalter : Bildende Kunst - Künstlerpreise Kulturpreise Kulturwettbewerbe

D- 87435 Kempten Bayern • |
Stephan Schmidt m@il ✉ | 3634 klicks | 2 E-Mail Anfragen | 2 HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

SAVE THE DATE: 35. Internationale Kulturbörse Freiburg vom 22 - 25. Jan 2023

line 850
Die Internationale Kulturbörse Freiburg (IKF) ist die größte Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events im deutschsprachigen Raum. Die 35. Ausgabe der IKF wird vom 22. – 25. Januar 2023 auf der Messe Freiburg stattfinden. Ab sofort können sich interessierte Künstler: innen aus den Bereichen Darstellende Kunst, Musik und Straßentheater bewerben und Messestände können gebucht werden. In den Bereichen Darstellende Kunst und Musik sind Bewerbungen bis zum 8. Juli 2022 möglich. Für den Bereich Straßentheater (Performances & Walk Acts) ist am 15. September 2022 Bewerbungsschluss. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen für Live-Auftritte und für Ausstellende können der Homepage entnommen werden.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kulturbörsen Kulturmessen Kleinkunstmessen Kultur Börsen Fachmessen Kunstwettbewerbe

D- 79108 Freiburg Baden-Württemberg • |
Susanne Göhner m@il ✉ | 57821 klicks | 61 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar
https://www.kulturboerse-freiburg.de

IV. Internationale Malerei Biennale 2022 in Hamburg Bewerbungsschluss ist der 31. 12. 2022

line 850
IV. Internationale Malerei Biennale 2022 in Hamburg Thema " Umwelt im Ökologiediskurs: Sonne – Quell des Lebens" Bewerbungsende: 31. Dezember 2022 (verlängert wegen Corona-Pandemie)

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise : Bildende Kunst - Künstlerpreise Förderpreise Kunstmessen Kunstförderungen

D- 21029 Hamburg Hamburg • |
Jutta Wiegert m@il ✉ | 1683 klicks | 18 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar

SoundDesign, Foley & FilmMusic MasterClass @ MediaSoundHamburg

line 850
Drei hochkarätig besetzte MasterClasses bieten wir im Rahmen der MediaSoundHamburg, der 11. Internationalen Hamburger Sommerakademie für FilmMusik, GameMusic und SoundDesign vom 14. bis 19. Juni 2022 in Hamburg an. Mit dabei sind OSCAR-Preisträger und Sounddesigner Nicolas Becker, EMMY-Gewinnerin und Foley Artist Sue Harding sowie HARPA-Gewinnerin und Filmkomponistin Sanna Salmenkallio. Die Teilnehmer*innen treffen auf nationale und internationale Profis und renommierte Expert*innen, arbeiten an konkreten Projekten und bekommen nicht nur neue Anregungen für ihr künstlerisches Schaffen, sondern knüpfen auch wertvolle Kontakte. Veranstaltungszentrum ist das ibis Hotel Hamburg St. Pauli Messe. Für alles News folgt uns bei Instagram ((at)MediaSoundHamburg), Facebook ((at)MediaSoundHamburg) & Twitter ((at)HamburgSound).

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Musik - Filmemacher Filmmusiker Komponisten Musikerinnen

D- 20359 Hamburg Hamburg • |
Hans-Joachim Esser-Mamat m@il ✉ | 36 klicks | | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar
https://mediasoundhamburg.de/programm/masterclasses/
show
1<< erste
show
2
show
 3 
show
letzte >>4